Jibbit stellt Apotheken, Ärzte und Patienten Plattform fertig — Update zum Unternehmen

Jibbit stellt Apotheken, Ärzte und Patienten Plattform fertig — Update zum Unternehmen

Jibbit stellt Apotheken, Ärzte und Patienten Plattform fertig — Update zum Unternehmen

Die Jibbit GmbH freut sich bekannt zu geben, dass die Jibbit Plattform nach mehr als fünf monatiger Testphase nun bereit für den Launch ist.

Wir konnte in den letzten Monaten, dank der Hilfe von über 100 Testern, unsere Patienten App deutlich verbessern und fertigstellen. Um unabhängig von Google und Apple zu bleiben, haben wir uns entschieden auch eine mobil optimierte Webversion unserer App zu programmieren.

Diese wird gerade getestet und geht voraussichtlich Mitte August online.

Aktuell befinden wir uns in zahlreichen Gesprächen mit Großhändlern und Pharmaunternehmen aus der Branche um unser Produkt dort zum Einsatz zu bringen. Dadurch könnten wir sehr zeitnah auf ein großes Netz von Apotheken und Ärzte zugreifen.

Die App wird über ein Jibbit Token Bonussystem für Neu-Patienten verfügen. Mit diesen Tokens kann ein Patient später im Jibbit Marktplatz Zubehör für den Konsum erwerben.

Zukünftig soll es auch möglich sein, generell mit dem Jibbit Token im Marktplatz einzukaufen. Eine passende Schnittstelle ist bereits in Planung und könnte bis Ende 2019 realisiert sein.

Teilnehmende Händler können aber bereits vor diesem Datum durch einen manuellen Transfer Jibbit Token als Zahlung entgegennehmen.

Entsprechende Tests laufen bereits.

Unsere Kryptowährung Jibbit wird ebenfalls in den nächsten Wochen an einer ersten Krypto Börse gelistet um den Token öffentlich handelbar zu machen. Gespräche dazu sind nahezu abgeschlossen.

Aus Kostengründen wird das Listing erstmal an einer kleineren Börse aber mit deutschem Support stattfinden. Um welche Börse es sich dabei handelt wird zeitnah bekanntgegeben.

Geplanter Termin ist der 01.09.2019

Der offizielle Sale für die Jibbit Token und die damit verbundene Verteilung der Token ist nahezu abgeschlossen. Das Backend System auf jibbit.io wird ab dem 15.07.2019 abgeschaltet. Investoren die Ihre Token bis zu dem Datum nicht abgeholt haben können sich weiterhin per E-Mail an uns wenden.

https://youtu.be/_n51Go5CFvE

Über Jibbit:

Jibbit, ein Dienstleister im Bereich des med. Cannabis, vereinfacht Patienten den Zugang zu medizinischem Cannabis. Hierbei setzt das Unternehmen aus Monheim am Rhein auf unkomplizierte, kurze und gleichzeitig sichere Wege. Patienten finden mittels der App bequem verschreibungswillige und erfahrene Ärzte in ihrer Umgebung sowie cannabisausgebende Apotheken. Das tolle ist nun, dass Apotheken ihren aktuellen Lagerbestand an den verschiedenen Sorten von medizinischem Cannabis über eine App-Anbindung sowohl für Ärzte als auch für Patienten anzeigen lassen können. Das erleichtert den gesamten Workflow erheblich.
Ein weiterer großer Vorteil, da die Rezepte für med. Cannabis lediglich eine Woche lang eingelöst werden können und danach wieder verfallen.
Werden die Medikamente nun vom Patienten bei einer Apotheke seiner Wahl „vorbestellt“, kann sich die Apotheke auf die Abholung vorbereiten und bereits die gewünschte Menge abpacken. Eine große Erleichterung, da gerade zu Öffnungszeiten der aufdringliche Cannabis-Geruch in Apotheken oft als unangenehm wahrgenommen wird und auch die Abpackung selbst sehr zeitintensiv ist.
Über eine Push-Mitteilung wird der Patient auf seinem Smartphone darüber informiert, dass sein Medikament abholbereit ist und kann dieses dann vor Ort unter Vorlage des original-Rezeptes entweder abholen oder sich sogar deutschlandweit zusenden lassen. Durch die Bestätigung des verschreibenden Arztes kann sich die Apotheke zudem auch schon im Vorfeld sicher sein, dass es sich hier um eine legitime Vorbestellung handelt. Eine solche Kennzeichnung gibt der Apotheke die Sicherheit, dass es sich hier keinesfalls um eine Rezeptfälschung handeln kann.

Ein zusätzlicher, wenn nicht sogar der wichtigste Aspekt der App:
Der erste digitale, fälschungssichere Cannabis-Patientenausweis innerhalb der App. Durch Bestätigung des verschreibenden Arztes in einem entsprechenden Backend einerseits und durch die ausgebende Apotheke andererseits kann sich der Patient künftig auch bei Überprüfungen von Behörden jederzeit als rechtmäßiger Besitzer des mitgeführten Cannabis ausweisen. In der Vergangenheit kam es hier häufig zu unangenehmen bis peinlichen Situationen.
Durch Bereitstellung eines eigenen Login-Bereichs für Behörden, können diese künftig überprüfen, welcher Patient welches Medikament und wie viel er davon mitführen darf. Zusätzlich zeigt die App auch die Gültigkeit des ausgeschriebenen Ausweises an. Diese kann vom Arzt auf eine bestimmte Zeit festgesetzt werden.

Abgerundet wird die App durch die Möglichkeit, hier sämtliches Zubehör für den Konsum zu erwerben. Von Verdampfern bis hin zu Kochrezepten sowie umfangreichen Informationen rund um das Thema Cannabis finden sich zahlreiche Angebote.

mehr Informationen unter www.jibbit.eu

Jibbit GmbH
Mittelstraße 11–13
40789 Monheim am Rhein
E-Mail:
[email protected]